Zeit

Irgendwie komm ich zu gar nichts … und dann doch zu viel … zu viel zu vielem … um irgendwas richtig und gut zu machen …

Ne, so ist es nicht. Aber Zeit ist irgendwie Mangelware und manchmal verliert man leicht den Überblick. Ich hätte hier eigentlich schon den ein oder anderen Beitrag mehr bringen können. Aber manchmal weiss ich nicht mehr wo ich gerade was hochgeladen oder veröffentlicht habe.

Mehre digitale Persönlichkeiten streiten da desöfteren … scheinbar.

Neue Musik meiner Band Dandanaut gab es auch kürzlich. Ein Album bei dem Beethoven, Bach, Mike Oldfield und Pink Floyd inspiriert haben: Dadanaut auf Reise


Dann wird es bald (hoffentlich sehr bald) einen Bildband mit meinen Bilder aus und um Lauffen zu kaufen geben: Lauffenblicke

lauffenblicke

Und ein bisschen herumgereist bin ich auch. Ne Radtour rund um Baden-Württemberg im Sommer, im Frühherbst nach Südtirol und im Spätherbst in den Südschwarzwald.

2016-07-20_um_21-08-33-cu_e260x180

2016-10-04_um_18-33-10-cu_e260x180

2016-10-30_um_11-16-19-cu_e260x180

Und sonst? Eigentlich immer viel unterwegs und immer das Ding – kreativ zu sein – im Nacken.

Eine Auswahl besonderer Bilder. Also solche nach meiner geschmacklichen Auswahl, schaffen es hin und wieder in mein Blog Schubladenerinnerungen. Die Startseite zu meiner Fotobibliothek hier. Dem sogenannten Stapel.

Die neuste Musik findet sich immer beim Dadanaut.

Hier und da versuche ich dann noch diverse soziale Kanäle zu befüllen. Mehr schlecht als recht. Facebook klappt da bis jetzt noch am ehesten und besten … leider.

Vielleicht schaff ich es doch mal alles irgendwie zu bündeln.

Aber ist ja einiges schon zum Anschauen online. Viel Spaß also … weiterhin.

Mitm Rad zur Arbeit … zur Zeit mit Umleitung

Ich wollt das einfach mal wieder dokumentieren.

Hauptsächlich, da die Aufzeichnung mit dem Smartphone immer ungenau ist. Je nach Wetter und je nach Geschwindigkeit kommen da am Ende andere Werte raus.

Deswegen hab ich die Strecke mal wieder auf gpsies.com nachgeklickt.

Aussehen tut das so. Die Bilder sind auf dem Weg nach Hause entstanden. Bei dem seit Wochen anhaltendem schönen Wetter.

13433292_10206856422391180_3046357698072565527_o

13442686_10206856421511158_6863944290670551154_o

13411711_10206856422191175_8389627715828838351_o

13412080_10206856423231201_8448903512154606406_o

13458696_10206856423751214_1558566588078753133_o

Und zum Spass noch als Google Earth Tour…

Was ein Ostfriese in einer so brutalen Szene macht…?

003

Ehrlich, ich hab keine Ahnung.

Was ein Ostfriese in Altona macht? Ja, das weiss ich jetzt.

Das hier…

001Ganz spezielle Lego-Sets, die man aus ganz berühmten Filmen kennt.

002
004

Was es bis jetzt gibt, könnt ihr euch auf der Seite von Pia und Jan anschauen:

manner-spielzeug.com

Ich hatte mich sehr über diese tolle Überraschung gefreut. War es doch ein riesen Spass, das alles zusammen zu bauen.

Das Set kommt in einer minimalistischen Verpackung, die thematisch passt und gut aussieht. Innen drin ist alles fein säuberlich in kleine Tüten abgepackt. Die Bauanleitung gibt es per QR-Code zum herunter laden.

Sind wir mal gespannt, was da noch so alles an Sets nachkommt. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Die Erfindung/Kreation dieser Sets gestaltet sich hingegen etwas aufwendiger, als man vielleicht denken mag.

Aber der Aufwand lohnt sich auf alle Fälle. Weitermachen!

SHANTY CHOR AURICH SINGER (TRADITIONAL FRISIAN COSTUME) | Bild: manner-spielzeug.com